Zutaten

4 cl Rum (weiss)
2 cl Zitronensaft
1 cl Zuckersirup
Rezept für Portion(en)
Glas

Cocktailschale

Genauer hingeschaut ...
  • 4,7 nach 33 Bewertungen. Zum Bewerten bitte anmelden.
  • 21,7 Vol.-%Alkoholgehalt
  • Zubereitung 2 min
  • Schwierigkeit
  • Kategorie Cocktails
Zubereitung
  1. Die Zutaten zusammen mit einigen Eiswürfeln shaken.
  2. Dann in eine Cocktailschale abseihen.
Geschmack (beta)

leicht süß

Die Geschichte des Daiquiri

Der Daiquiri ist ein klassischer kubanischer Cocktail, dessen Ursprünge in das späte 19. Jahrhundert zurückreichen. Der Cocktail wurde nach einem kleinen Dorf in der Nähe von Santiago de Cuba benannt, wo er angeblich erfunden wurde.

Die Geschichte besagt, dass der Daiquiri von amerikanischen Ingenieuren erfunden wurde, die in der Nähe des Dorfes Daiquiri arbeiteten und sich auf der Suche nach einer Möglichkeit zur Abkühlung und Erfrischung befanden. Sie haben angeblich Rum, Limetten und Zucker gemischt, um den Cocktail zu erstellen.

Der Daiquiri wurde schnell zu einem beliebten Getränk in Kuba und wurde in den 1920er Jahren zu einem Favoriten unter amerikanischen Touristen. In den 1930er Jahren wurde der Cocktail in den USA immer beliebter und erlangte Berühmtheit durch Prominente wie Ernest Hemingway, der ihn oft in seinen Romanen und Erzählungen erwähnte. Heute ist der Daiquiri weltweit bekannt und einer der beliebtesten Cocktails überhaupt.

Kommentar schreiben

Dein Kommentar wird erst angezeigt, wenn dieser von einem Moderator freigegeben wurde. Möchtest du den Kommentar ohne Verzögerung veröffentlichen, dann melde dich mit deinen Benutzerdaten an. Anmelden »