Rezept Godfather

Eingetragen von LordSodom.

Zutaten

4,5 cl Whiskey (Scotch)
1,5 cl Amaretto
Rezept für Portion(en)
Glas

Tumbler, klein

Genauer hingeschaut ...
  • 4,1 nach 7 Bewertungen. Zum Bewerten bitte anmelden.
  • 36,3 Vol.-%Alkoholgehalt
  • Schwierigkeit
  • Kategorie Cocktails
Zubereitung
zusammen auf Eis

Der Godfather Cocktail ist ein klassischer Cocktail, der für seine Einfachheit und den starken, doch ausgewogenen Geschmack bekannt ist. Er besteht im Wesentlichen aus nur zwei Zutaten: Scotch Whisky und Amaretto.

Die Zubereitung ist einfach: Man gibt die Zutaten zusammen mit Eis in einen Shaker, schüttelt sie kurz durch und gießt dann den Inhalt in ein Old Fashioned-Glas über frisches Eis.

Das Besondere am Godfather Cocktail liegt in der harmonischen Kombination der beiden Hauptzutaten. Der Scotch bringt seine rauchigen, malzigen und oft fruchtigen Noten ein, während der Amaretto mit seinem süßen Mandelgeschmack und einer leichten Bitterkeit für Ausgewogenheit sorgt. Das Ergebnis ist ein Cocktail, der sowohl für Whisky-Liebhaber als auch für diejenigen, die süßere Aromen mögen, ansprechend ist.

Kommentar schreiben

Dein Kommentar wird erst angezeigt, wenn dieser von einem Moderator freigegeben wurde. Möchtest du den Kommentar ohne Verzögerung veröffentlichen, dann melde dich mit deinen Benutzerdaten an. Anmelden »