Zutat: Amarula

Auch bekannt als: Amarula Cream.

Die Früchte für Amarula liefert der Marula, ein für Südafrika typischer wildwachsender Baum, der zigtausend Früchte trägt. Die herbe, hellgelbe Marula-Frucht ist pflaumengroß und hat den vierfachen Vitamin C-Gehalt einer Orange.

Aus diesen Früchten wird seit 1989 der Amarula hergestellt. Zunächst wird aus den Marulas ein Obstbrand gewonnen. Dieser Marula-Brand wird anschließend 3 Jahre in Eichenholzfässern gelagert und dann mit Sahne verarbeitet. Amarula ist ein rein natürliches Produkt und sollte gekühlt oder `on the rocks` getrunken werden.

Genauer hingeschaut ...

Alkoholgehalt 17.0 Vol.-%
Webseite www.amarula.co.za
Rezepte 14 Rezepte mit Amarula

Kommentar schreiben

Dein Kommentar wird erst angezeigt, wenn dieser von einem Moderator freigegeben wurde. Möchtest du den Kommentar ohne Verzögerung veröffentlichen, dann melde dich mit deinen Benutzerdaten an. Anmelden »